Alle Informationen zur Turnhalle

Nachdem im Februar die Turnhalle abgerissen wurde, passierte einige Wochen und Monate nicht viel. Der neue Bauzaun, den wir bemalen dürfen, wurde gesetzt. Es wurde ausgekoffert, neuer Sand geliefert und die Wasser- und Elektroanschlüsse verlegt. Seit Anfang Juli kam etwas Bewegung in das Bauvorhaben. Ein riesiger Kran wurde aufgebaut und einige Baumaterialien angeliefert. 

Da in einigen Tagen die Sommerferien beginnen, sind alle gespannt, wann und wie es weitergeht und wie es nach den Ferien auf dem Baugelände aussieht. Wir berichten weiter!

Ehemalige Infos zum Abriss

Ab Montag, d. 14.02.2022 soll der Abriss der Turnhalle starten. Da zuerst das alte Hausmeisterhaus am Schulring abgerissen wird, wird es wohl noch einige Tage dauern, bis der Turnhallenabriss beginnt. Wir hoffen, dass der Eingang zum Schulhof noch ein paar Tage geöffnet bleiben darf. Ansonsten müssen die Kinder den Weg - an der Bücherei und der Krippe vorbei - nehmen. Das Beleuchtungsproblem wurde gelöst! Evtl. gibt es zeitnah noch einen weiteren Zugang zum Schulhof. Das wurde in der letzten Woche besprochen.

Frau Freesemann von der Gemeinde Westoverledingen, Michael Murra, der Hausmeister, und die Schulleitung besprachen den Weg vom Gehweg an der Krippe zum Schulhof. Ein vorhandenes Tor soll morgens geöffnet werden und den Kinder einen zusätzlichen Zugang zum Schulhof ermöglichen. Ansonsten müssten jeden Tag ca. 150 Kinder (zu Fuß oder mit dem Rad) den Eingang am Schulring gleichzeitig benutzen.

Allerdings wünschen wir uns, dass dieser neue Zugang eine kleines Geländer am Abwassergraben und eine Befestigung (Schotterweg) erhält. Das soll nun geprüft werden. Inzwischen wurde der neue Weg zum Schulhof angelegt!!

Hier unten noch einige Bilder, die die Entwicklung in den letzten Wochen zeigen!

Weitere frühere Zeitungsberichte zu dem Thema: Turnhallenneubau

Stellungnahme des Bürgermeisters im GA