Die Grundschule Völlenerfehn...

...ist eine von sieben Grundschulen im Bereich der Gemeinde Westoverledingen. Völlenerfehn liegt am südlichen Rand der Gemeinde in direkter Nachbarschaft zu Papenburg. Der Einzugsbereich der Grundschule Völlenerfehn umfasst die Ortschaften Mitling-Mark, Steenfelderfehn und den Hauptort Völlenerfehn. Im Umkreis von vier Kilometern befinden sich die Grundschule Völlenerkönigsfehn und die Grundschule Völlen, die beide zur Gemeinde Westoverledingen gehören. Völlenerfehn blickt auf eine lange Tradition als Schulstandort zurück. Bereits vor über 200 Jahren gab es hier die erste Schule.

 

Heute werden an der Grundschule etwa 145 Kinder in den Klassen 1-4 unterrichtet. An der Schule sind zurzeit 11 Lehrkräfte tätig, die bei Ihrer Arbeit von fünf Pädagogischen Mitarbeiterinnen unterstützt werden. Eine Fachkraft von der Förderschule Ihren arbeitet mit 16 Stunden bei uns. Die Klassenfrequenz liegt bei 16-19 Schülerinnen und Schülern. Die Schule ist zweizügig und hat zurzeit keinen eigenen Schulkindergarten.

 

Mit dem Beginn des Schuljahres 2012/2013 wurde die Grundschule Völlenerfehn die erste Ganztagsschule in der Gemeinde Westoverledingen.

Unser Motto

 

Gemeinsam mit dem Lied Starke Kinder“ von Rolf Zuckowski drückt unser Motto Stark und fit für's Leben  das aus, was wir den Kindern mit auf den Weg geben möchten: Im Kopf und körperlich fit zu sein, um das tägliche Leben erfolgreich zu meistern. Stark zu sein, Versuchungen zu widerstehen und auch „Nein sagen zu können.