Karlson zu Besuch

Die Klasse 1b hat sich über den besonderen Gast "tierisch" gefreut!




Finale Matheolympiade 2021

Super!

 

Aus dem 3. Jahrgang durften vier Kinder am Finale der Matheolympiade teilnehmen:

 

Amelie (3b)

Sergej (3b)

Noah (3b)

und Kian (3a)



Einschulung 2020

Aufgrund der Coronazeit wurde die Einschulungsfeier etwas anders gestaltet. Alle Kinder und Erwachsenen mussten einen Mundschutz tragen und hatten feste Sitzplätze. Nur die Eltern und Geschwisterkinder waren eingeladen. Der Gottesdienst musste leider ausfallen, aber Pastor Dirks begrüßte alle Gäste in der schön dekorierten Turnhalle und hatte noch ein kleines Geschenk für jeden Erstklässler. Danke!

 

Einige Kinder der 4. Klassen erfreuten die Zuschauer durch ihre Darbietungen. Es wurden Getränke aus Flaschen und Süßigkeiten (verpackt) angeboten. Frau Janssen-Drexhage (Schulelternrat) und Frau Fresenborg (Förderverein) begrüßten die Gäste ebenfalls.

 

Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben. Somit hatten die Erstklässler und ihre Eltern eine schöne Feier.



Low-T-Ball-Turnier 2020

 Herzlichen Glückwunsch!

 

Es gab wieder spannende Spiele und viele Urkunden und Medaillen zu verteilen!



Rosenmontag 2020


Die Freiwillige Feuerwehr zu Besuch

Da die Kinder der Klassen 3a und 3b im Sachunterricht das Thema Feuer/Feuerwehr behandelt haben, wurde die Freiwillige Feuerwehr zu einem Schulbesuch eingeladen. Sechs Feuerwehrmänner zeigten den Kinder die Fahrzeuge und die Ausrüstung. Dabei durften die Mädchen und Jungen in die Fahrzeuge einsteigen und u.a. den Helm aufsetzen oder einen Schlauch ausrollen. So macht Unterricht Spaß!

Vielen Dank an die Freiwillige Feuerwehr und Herrn Murra als Initiator!



Weihnachtsfeier 2019 mit allen Klassen

Die diesjährige Weihnachtsfeier fand in der Begegnungsstätte statt. Diesmal konnten alle Kinder der Schule gleichzeitig dabei sein - auch einige Eltern schauten sich die verschiedenen Darbietungen der Klassen und AGs an.

 

Vielen Dank an Pastor Dirks, der sich mit vorweihnachtlichen Worten an die Schule wandte.

 

Gleichzeitig wurden unseren beiden FSJler verabschiedet. Es war toll mit euch! Alles Gute!



Kekse backen im RUZ

Die Klasse 2b durfte sich im Regionalen Umweltzentrum Emsland Papenburg schon einmal auf Weihnachten einstimmen:


Besuch im Museumsdorf Cloppenburg

Die Klassen 3a und 3b waren zu Besuch im Museumsdorf in Cloppenburg. Dort hat jeder Schüler ein Brot gebacken. Auch der Spaß auf dem Spielplatz kam nicht zu kurz.


Citylauf 2019

Bei der diesjährigen Teilnahme am Citylauf 2019 in Leer waren wir mit ca. 30 Kindern vertreten. Laura-Jane erlief einen tollen 2. Platz in ihrer Jahresgruppe, Jonas schaffte in seiner Altersklasse einen klasse dritten Platz. Aber auch die anderen Kinder haben hervorragende Leitungen erbracht.

 

Alle Ergebnisse hängen im Schaukasten beim Haupteingang in der Schule!



Einschulung 2019

Am Samstag, den 17.08.2019 fand unsere Einschulungsfeier in der Turnhalle der Grundschule statt. Die Halle war so gut gefüllt, dass leider einige Gäste stehen mussten

 

Nach der Begrüßung zeigten die Klassen 4a und 4b das Theaterstück "Die Raupe Nimmersatt"! Nach dieser Vorführung gingen die 45 Einschulungskinder zusammen mit ihren Paten (alle Kinder der 4. Klassen) und den Klassenlehrerinnen Frau Lorenz (1a) und Frau Gerdes (1b) in ihre neuen Klassenräume. Frau Aga (Schulelternratsvorsitzende) und Frau Fresenborg (Vorsitzende des Fördervereins) sprachen dann noch zu den Gästen.

 

Danach tranken alle Eltern, Großeltern, Freunde und Verwandte in der Begegnungsstätte Tee und Kaffee und aßen Kuchen. Unter der Leitung von Frau Wolters war alles wunderbar vorbereitet worden.

 

Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer!



Verabschiedung der Viertklässler


Verabschiedung im Kollegium

Auf Wiedersehen

und DANKE

für die schöne Zeit!


Low-T-Ball-Turnier 2019

Diese Kinder haben bei der Endausscheidung des Low-T-Ball-Turniers der Stadt Papenburg mitgemacht und die Schule hervorragend vertreten:

Am Donnerstag, den 25. April 2019 fand in der Turnhalle Völlenerfehn das Low-T-Ball-Turnier (LOW-T-BALL - das kleine Tennis mit dem großen Ball -) statt. Die Spielidee besteht darin, einen großvolumigen Ball mit einem Tennisschläger unter einem Brett hindurch zu schlagen. Mit vereinfachten Spielregeln konnten die Kinder der Schule (Klassen 1-4) an die Sportart Tennis herangeführt und begeistert werden. Ohne die Kinder technisch zu überfordern, entstand schnell ein Miteinanderspielen und Wetteifern. Dabei standen Spaß und Freude an der Bewegung natürlich im Vordergrund des Turniers. Am Ende eines Durchgangs wurden die drei besten Mädchen und die drei besten Jungen der einzelnen Jahrgänge mit einer Urkunde und einer Medaille belohnt. Alle anderen Kinder erhielten Teilnehmerurkunden.

 

Vielen Dank an Frau Müller-Linke und den Tennislehrer aus Papenburg für die Leitung dieser Veranstaltung. Ein weiterer Dank geht an Frau Aga und Frau Hoffmann sowie die Lehrkräfte der Schule für die aktive Unterstützung!



Fahrradprüfung in Klasse 3

Zum ersten Mal hat bereits der dritte Jahrgang an den Fahrradprüfungen teilgenommen. Die Kinder wurden im Unterricht auf den theoretischen und praktischen Teil gut vorbereitet. Der praktische Teil machte den Kindern besonders Spaß, da sie Teile ihres eigenen Schulweges mit dem Fahrrad abfahren durften.


Anschließend fand die Urkundenverleihung statt:


Streichelzoo und hoher Besuch in der Garten-/Natur-AG


Die vierten Klassen besuchen das Universum in Bremen


Hurra! Hurra! Die Küken sind da!


Unsere Kükeneier

Seit über zwei Wochen warten die Kinder der Schule, dass aus den 26 Eiern endlich Küken schlüpfen. Jeden Tag schauen sie neugierig nach. Am 20./21. März soll es so weit sein. Man kann schon kleine Löcher in der Schale sehen.

 

Frau Everding von der Garten- und Natur-AG hat diese tolle Sache organisiert. Wir werden weiter berichten.



Rosenmontag 2019

Zuerst wurden in der Turnhalle Attraktionen geboten. Danach ging es zum Schulfrühstück. Eltern hatten wieder tolle Buffets aufgebaut.

 

Vielen Dank!

 

Abgerundet wurde der Rosenmontag in den Klassen- und Betreuungsräumen.



Neues Smartboard erlaufen

Am Mittwoch, den 06.02.2019 fand in unserer Schule eine kleine Feier statt. Wir wollten uns bei den Sponsoren, die uns bei der Anschaffung des neuen Smartboards unterstützt hatten, bedanken. Außerdem erhielt die Jugendfeuerwehr Völlenerfehn eine kleine Spende über 333,-€. Diese Spende  war Teil des Geldbetrages, den die Kinder der Grundschule im letzten Jahr beim Sponsorenlauf erlaufen haben. Der Gesamtbetrag lag bei 3333,-€. Mit 1500,-€ wurde die Anschaffung des neuen Boards unterstützt.

 

Vielen Dank!

 

Auf dem Bild sind folgende Personen zu sehen (von links nach rechts): Frau Müller-Linke (Klassenlehrerin 3b), Frau Rüther (Apartmenthotel Papenburg), Frau Fresenborg (Förderverein), Frau Aga (Schulelternrat), Herr Beekmann (Raiba Flachsmeer), Herr de Weerdt (Feuerwehr Völlenerfehn), Herr Schmidt (Feuerwehr Völlenerfehn) und Herr Kruse (Rektor) sowie Kinder der Klasse 3.